Funds Currency NAV
Aktienfonds
CBR Strategy Fund – Optimum Classic EUR 1724.06
CBR Strategy Fund – Optimum Classic USD 1331.50
CBR Strategy Fund – Optimum Classic CHF 1315.90
Lumen Vietnam Fund USD USD 229.98
Lumen Vietnam Fund EUR EUR 126.82
Lumen Vietnam Fund CHF CHF 125.23
Lumen Vietnam Fund SGD SGD 129.74
Lumen Value Asia Fund SGD 1136.15
Alle Monatsberichte anzeigen

Alle Angaben ohne Gewähr, Aktualisierung wöchentlich.


Anlagelösungen für jedes Risikoprofil

Unsere UCITS-konforme Fondspalette erschliesst einer anspruchsvollen Kundschaft die wichtigsten Anlageklassen und bietet eine komplette Anlagelösung für jedes Risikoprofil.

Unsere CBR Strategy Fonds haben seit ihrer Auflegung im Jahr 2008 gezeigt, dass bei tiefem Risiko und einem Fokus auf erstklassige Werte über einen langen Zeitraum attraktive Renditen erwirtschaftet werden können. Beide Fonds sind in Schweizer Franken, Euro und US-Dollar erhältlich.

Asien ist der Wirtschaftsraum, welcher schon seit einigen Jahren und insbesondere in Zukunft das grösste Wachstumspotential aufweist. Wir tragen diesem Umstand schon seit 2011 Rechnung und sind Fondsmanager von Anlagefonds, welche Investitionen in dieser Region möglich machen. Wir arbeiten mit ausgewiesenen regionalen Spezialisten bei der Umsetzung einer aktiven und nachhaltigen Anlagestrategie zusammen.

Gegenüber dem Kauf einzelner Wertpapiere bietet eine Vermögensverwaltung mit unseren Anlagefonds zahlreiche Vorteile, wie eine breitere Diversifikation bei den Anlagen, einem optimalen Risiko- und Ertragsprofil und einem professionellen Fondsmanagement.

Bei Fragen zu unseren Fonds stehen wir Ihnen gerne unter Tel. +423 388 00 66 oder via E-Mail unter info@cbrag.li zur Verfügung.

Kontext

UCITS (Undertakings for Collective Investment in Transferable Securities)

Die Geschichte der UCITS (Undertakings for Collective Investment in Transferable Securities, deutsch OGAW – Organismus für gemeinsame Anlagen in Wertpapieren) begann im Jahr 1985 mit der ersten Richtlinie zu diesem Thema ( Directive 85/611/EEC) Das Ziel war, für solche UCITS eine vereinheitlichte Regulierung in allen Mitgliedstaaten der EU zu erreichen.

Zwischenzeitlich ist diese Direktive verschiedentlich abgeändert und ergänzt worden. Die aktuell gültige Direktive ist die 2009/65/EG (UCITS).

Das erklärte inhaltliche Ziel war bei allen Versionen der Schutz der Anleger. Massnahmen waren, die Transparenz der UCITS zu erhöhen, das Anlageuniversum zu definieren (zulässige Anlageinstrumente) sowie die Forderung nach einem klar umschriebenen Risk Management. Die neueren Ergänzungen betreffen vor allem die Vereinfachung des sogenannten „passportings“ sowohl der Produkte wie auch des Managements, um auch hier die Verbreitung im EU-Raum zu erleichtern.

Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates (PDF)

Gesetz über bestimmte Organismen für gemeinsame Anlage in Wertpapieren (UCITSG) (PDF)

Verordnung über bestimmte Organismen für gemeinsame Anlagen in Wertpapieren (UCITSV) (PDF)